Bahn Hamburg

  • Hamburgs Untergrund:Wo nie ein Zug je fuhr

    Eine U-Bahn hat hier noch nie gehalten Alle Fotos: Tobias Johanning/Hamburger Abendblatt   Tobias Johanning Tief in der Hamburger Unterwelt verbergen sich stillgelegte U-Bahnhöfe – versteckt, vergessen und wie aus einer anderen Welt. Hamburg. Das gelbe […] Read More

  • Warum es die Isestraße sein muss,trotz der U-Bahn

    Die Hochbahn rattert im Fünf-Minuten-Takt vorbei. Anderswo wäre das ein großes Ärgernis, in Harvestehude nehmen es die Bewohner der prächtigen Altbauten gern in Kauf. Was die Isestraße so besonders macht. Von Geneviève Wood So lebt […] Read More

  • Wo Hamburg nicht zum Zug kommt

    U-Bahn-Verbindungen Die Hochbahn hatte viel vor, plante Strecken, baute komplette Tunnel – und doch wurde nichts aus den U-Bahn-Verbindungen nach Lurup oder Winterhude, nach Bramfeld oder Eppendorf. Von Sally Meukow und Jens Meyer-Odewald Hamburg. Jeden Morgen […] Read More

  • Der Ostring im Wandel der Zeit

    Am 15. Februar 1912, einem bitterkalten und diesigen Tag, fand die Senatorenfahrt der Hamburger Hochbahn statt. Das ist nun hundert Jahre her. Netzplan auf einer Postkarte von 1912 In diesen hundert Jahren hat sich viel […] Read More

Moin liebes Hamburg!

Schön, dass ihr da seid. Ich schreibe hier über alles, was ich an Hamburg am schönsten finde und dazu gehört vor allem die Hamburger Untergrundbahn. Hier geht es aber auch um Kultur, Essen und alles, was sonst noch interessant ist

Neue Beiträge